Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 24. Spieltag: SG Eintracht Mendig/Bell - TuS Koblenz II 3:2 (0:1)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

BeitragThema: 24. Spieltag: SG Eintracht Mendig/Bell - TuS Koblenz II 3:2 (0:1)   Mo 19 März 2018 - 0:56

Zitat :
Mendig/Bell lässt Koblenz II ausrutschen
Rheinlandliga SG Eintracht trotzt dem Wintereinbruch und besiegt Regionalliga-Reserve der TuS mit 3:2

Mendig. Auf schneebedecktem Kunstrasen und bei Minustemperaturen hat Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell mit dem 3:2 (0:1)-Heimsieg gegen die TuS Koblenz II drei Punkte im Kampf um den Klassenverbleib verbucht. Der Gast aus der Rhein-Mosel-Stadt dominierte zwar rund 70 Minuten lang das Geschehen, musste am Ende aber dennoch mit leeren Händen die Heimreise antreten.

Lange Zeit stand die Austragung der Begegnung auf wackligen Beinen. Der Kunstrasenplatz wurde vorher von Verantwortlichen der Eintracht nur zum Teil geräumt, bis auf die Linien und die beiden Strafräume war Weiß die vorherrschende Farbe auf dem Geläuf an der Brauerstraße. Dementsprechend bescheiden war die fußballerische Darbietung beider Mannschaften, wenngleich die vielen kleinen und wendigen Akteure der Koblenzer mit den widrigen Bedingungen deutlich besser zurechtkamen. Zudem schienen die Gäste auch den größeren Willen zu haben, denn schon nach zwei Minuten ging die Koblenzer U 23 durch Tobias Schnabel in Front. Ein verunglückter Befreiungsschlag von Mendigs Kapitän Florian Schlich landete über Umwege bei Schnabel, der aus wenigen Metern die frühe Führung besorgte.

Ansonsten beherrschten lange Bälle zum Großteil die Szenerie. Die Eintracht hatte zwar durch Marcel Berg die große Chance zum Ausgleich (17.), jedoch waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft. Der Auftritt der Hausherren in den ersten 60 Minuten der Partie gefiel Trainer Cornel Hirt überhaupt nicht: „Koblenz hatte den größeren Willen, man hätte eher meinen können, wir wären die gesicherte Mannschaft und der Gegner würde im Abstiegskampf stecken.“

Der Spielverlauf wurde allerdings rund um die 70. Minute komplett auf den Kopf gestellt. Zunächst traf Gästespieler Niklas Laux nach einem Eckball per Kopf nur den Pfosten, ehe im direkten Gegenzug Lars Bohm den 1:1-Ausgleich quasi aus dem Nichts herstellte (71.). Angetrieben vom Treffer erwachte die Eintracht nun und drehte, auch begünstigt durch eine Gelb-Rote Karte gegen TuS-Spieler Safak Yildiz (76.), die Begegnung. Den Treffer zum 2:1 erzielte der eingewechselte Sebastian Mintgen per Geniestreich mit einem direkt verwandeltem Eckball, Torwartfehler Yannik Reinländer eingeschlossen (77.). Rund zehn Minuten später fiel dann die endgültige Entscheidung zugunsten der Vulkanstädter. Zunächst brachten sowohl Berg als auch Mintgen in guten Positionen den Ball nicht im Tor unter, ehe Lars Bohm von Steffen Klöckner im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Kapitän Schlich verwandelte sicher und brachte den Sieg damit unter Dach und Fach (88.). Daran änderte auch der ebenfalls sicher verwandelte Elfmeter von Klöckner nach Foul von Mendigs Schlussmann und ansonsten sicherem Debütanten Yannik Dreidoppel nichts (90.). Während Hirt von wichtigen Punkten gegen den Abstieg sprach und froh war, den Abstand nach unten gehalten zu haben, ärgerte sich Gästetrainer Dirk Laux über das unnötig verlorene Spiel: „Mendig hat meiner Meinung nach heute mit Dusel gewonnen. Wir haben es versäumt, das zweite Tor nachzulegen und haben dann auch noch mit zwei individuellen Fehlern dem Gegner geholfen.“

RZ Frühausgabe vom Montag, 19. März 2018, Seite 25.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
24. Spieltag: SG Eintracht Mendig/Bell - TuS Koblenz II 3:2 (0:1)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hoya sp. Sabah SDK41 (Deep Bell) hat einen neuen Namen bekommen
» Hauswurz & Co

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: TuS Koblenz II-
Gehe zu: