Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3188
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty
BeitragThema: Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0   Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 EmptySo 9 März 2014 - 23:30

Zitat :
Erster Punktgewinn 2014: Die TuS spielt 0:0 beim Aufsteiger Neckarelz
22-Meter-Freistoß von Michael Stahl landet am Pfosten - Patrick Stumpf hat den Siegtreffer auf dem Kopf

Der erste Punktgewinn des Jahres 2014 in der Regionalliga Südwest ist fix! Am Samstagnachmittag kam die TuS beim Aufsteiger SpVgg Neckarelz zu einem mehr als verdienten Punktgewinn. Nach 90 Minuten hieß es 0:0. Dabei hätten die Schängel vor 433 Zuschauern im Elzstadion durchaus als Sieger vom Platz gehen können. Ein Freistoßschlenzer von Michael Stahl landete am Pfosten (19.), zwölf Minuten vor dem Ende hatte der eingewechselte Patrick Stumpf das 1:0 auf dem Kopf (78.). Die kampfstarken Gastgeber kamen hingegen über die gesamte Spielzeit zu keiner echten Torchance.

Zu schaffen machten beiden Teams vor allem die schlechten Platzverhältnisse im Elzstadion. Diese ließen ein flüssiges Passspiel kaum zu. Mit Kevin Lahn, Michael Stahl und Johannes Göderz veränderte Teamchef Evangelos Nessos sein Team auf drei Positionen. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase übernahm die TuS die Kontrolle und hatte nach durch Michael Stahl die große Chance zur 1:0-Führung. Nach einem Foul an Kevin Lahn legte sich der Mittelfeldspieler den Ball zurecht, lief an und schlenzte den Freistoß aus 22 Metern an den linken Innenpfosten. Von dort sprang das Leder wieder zurück ins Spiel (19.). Praktisch im Gegenzug die mit Abstand gefährlichste Szene der Gastgeber vor dem TuS-Tor. Nach einer Hereingabe von Burgio traten alle TuS-Verteidiger und die Angreifer der SpVgg Neckarelz am Ball vorbei. Der völlig überraschte Beyazal konnte den Ball schließlich am langen Pfosten nicht mehr kontrollieren (21.). Bis zur Halbzeitpause blieben die Schängel leicht optisch überlegen ohne jedoch erneut zu einer gefährlichen Torchance zu kommen.

Auch in den zweiten 45 Minuten standen vor allem verbissene Zweikämpfe im Vordergrund. Lange Einwürfe von André Marx sorgten immer mal wieder für Gefahr vor dem Tor des Oberliga-Aufsteigers, in der 69. Minute landete der Ball sogar im Netz der Gastgeber. Aber Schiedsrichter Schlager entschied beim Torschuss von Julius Duchscherer auf Abseits. In der 71. Minute feierte der U19-Spieler Christian Luitz sein Debüt im Regionalligatrikot der Schängel. Mit seiner Einwechslung investierte die TuS auch noch einmal mehr in ihren Angriffsbemühungen. Zwölf Minuten vor dem Ende dann die große Torchance für den eingewechselten Patrick Stumpf. Nach einer Gentner-Hereingabe leitete der aufgerückte Marx den Ball noch einmal scharf in den 16er weiter, drei Meter vor dem SpVgg-Tor kam Stumpf plötzlich freistehend zum Kopfball. Der 25-Jährige köpfte am Ball vorbei, die knapp 80 sensationellen TuS-Fans (Danke für die super Unterstützung über 90 Minuten!!!) hatten den Torschrei schon auf den Lippen (78.). Die letzte und mit Abstand beste Chance des Spiels. Letztlich mussten sich die Schängel mit einem 0:0 zufrieden geben.

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3188
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty
BeitragThema: Re: Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0   Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 EmptySo 9 März 2014 - 23:36

Zitat :
SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz: 0:0

Neckarelz. Die SpVgg Neckarelz und die TuS Koblenz trennten sich am gestrigen Samstag, 08. März 2014 mit 0:0. Rund 500 Zuschauerinnen und Zuschauer wollten die Begegnung im Elzstadion sehen, seitens der Schängel waren circa 120 Fans mitgereist. Dies war auch der Grund, warum das Spiel durch die Sicherheitsverantwortlichen und basierend auf bisherigen Erfahrungen als "Risikospiel" eingestuft wurde. Polizei, Sicherheitskräfte, DRK und Feuerwehr waren vor Ort, besondere Vorkommnisse gab es allerdings nicht, weder außerhalb des Platzes noch auf dem Spielfeld.

Zwei Chancen für die Koblenzer durch Michael Stahl (19. Min. / Freistoß an den Innenpfosten) und Patrick Stumpf (78. Minute / Kopfball am Tor vorbei). SpVgg-Stürmer Ugur Beyazal hatte in der 21. Minute ebenfalls die Möglichkeit, ein Tor zu erzielen, war aber offenbar zu überrascht, dass sich ihm überhaupt diese Chance bot, nachdem der Ball die Koblenzer Abwehr ungehindert passierte. In der 69. Minute beförderte Julius Duchscherer die Kugel ins Netz, Schiedsrichter Schlager erkannte allerdings zu Recht auf Abseits. Letztlich blieb es bei einer torlosen Begegnung. (Text/Fotos: Busse)

SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz: 0:0 (08.03.14)

Aufstellung:

SpVgg Neckarelz: Hickel, Kiermeier, Bindnagel, Keusch, Bückle, Busch, Keller, C. Schäfer (61. Min. Kizilyar), Galm (61. Min. Throm), Beyazal, Burgio.

TuS Koblenz: Vollborn, Bartsch, Haben, Marx, Gentner, Göderz, Stahl, Duchscherer (70. Min. Luitz), Hadzic, Lahn (63. Min. Stumpf), Ferfelis (90. Min. Arslan).

www.spvgg-neckarelz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3188
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty
BeitragThema: Re: Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0   Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 EmptyMo 10 März 2014 - 23:38

Zitat :
Christian Luitz feiert Debüt mit einem torlosen Remis
SpVgg Neckarelz und TuS Koblenz spielen beim 0:0 „hoch und weit“ – Nessos muss am Ende auf die Tribüne

Mosbach. Auch wenn so ziemlich alle das 0:0 im Spiel der Fußball-Regionalliga Südwest zwischen der SpVgg Neckarelz und der TuS Koblenz irgendwie als gerecht empfanden, wollte sich dennoch kaum einer mit dem torlosen Remis zufriedengeben. Der Gastgeber nicht, weil er somit auch im fünften Spiel hintereinander ohne eigenen Torerfolg geblieben war. Und die Schängel auch nicht, weil sie sich dadurch nicht deutlicher vom fünftletzten Tabellenplatz hatten absetzen können. „Heute müssen hier drei Punkte her“, hatten TuS-Geschäftsführer Ulrich Schulte-Wissermann und Präsidiumsmitglied Frank Linnig vor dem Anpfiff noch eindringlich gefordert angesichts der nun folgenden Spiele gegen Eintracht Trier und beim 1. FC Kaiserslautern II.

TuS-Teamchef Evangelos Nessos ließ seine Elf im Vergleich zum 0:1 gegen Kassel diesmal im 4-2-3-1-System antreten und hatte dafür seine Anfangsformation auf drei Positionen geändert: Die wiedergenesenen Johannes Göderz und Michael Stahl bildeten die Doppelsechs, Kevin Lahn sollte auf der Außenbahn für Schwung im Angriffsspiel sorgen. Dafür mussten sich Patrick Stumpf, Akiyoshi Saito und Kerim Arslan erst einmal einen Platz auf der Bank suchen...

Ganzer Artikel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
Eitelborner
Forums-Legende
Forums-Legende
Eitelborner

Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 07.11.13
Alter : 44
Ort : Eitelborn

Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty
BeitragThema: Re: Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0   Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 EmptyDi 11 März 2014 - 7:06

Ja ein Eitelborner steht jetzt sogar auf dem Platz.  Very Happy 

_________________
Malle auch 2019!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty
BeitragThema: Re: Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0   Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0 Empty

Nach oben Nach unten
 
Spielberichte: SpVgg Neckarelz - TuS Koblenz 0:0
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: