Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Spielberichte: TuS Koblenz - SC Idar-Oberstein 2:2 (0:1)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3153
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 37
Ort : Koblenz

BeitragThema: Spielberichte: TuS Koblenz - SC Idar-Oberstein 2:2 (0:1)   So 7 Okt 2018 - 1:51

Zitat :
Punkteteilung gegen Idar-Oberstein
Amodou Abdullei und Michael Stahl treffen beim 2:2-Unentschieden

2:2 (0:1)-Unentschieden – so der Endstand im Heimspiel der TuS Koblenz gegen den SC Idar-Oberstein.

Die ersten beiden Abschlüsse der Partie verzeichneten die Gäste. Zunächst prüfte Justus Klein den Koblenzer Torwart Dieter Paucken mit einem Schuss von der linken Seite (4.), dann versuchte es Felix Ruppenthal aus spitzem Winkel (6.). Anschließend kam auch die TuS durch Felix Käfferbitz zu ihrem ersten Torschuss der Begegnung (16.). Kurz darauf fiel die Führung für den SCI: Nach einem schnell ausgeführten Freistoß wurde Ruppenthal am zweiten Pfosten bedient und netzte aus kurzer Distanz zum 1:0 ein (17.).

In der Schlussviertelstunde der ersten Hälfte hatte die TuS den Ausgleich gleich mehrfach vor Augen. So brannte es nach einer Ecke von Justin Klein und anschließender Kopfballverlängerung von Daniel von der Bracke lichterloh im Gästestrafraum. Der aufgerückte Michael Stahl kam an den Ball, doch SC-Torwart Andreas Forster bewahrte seine Mannschaft mit einer Rettungstat vor dem 1:1 (31.). Auch kurz vor der Pause konnten sich die Gäste bei ihrem Torwart bedanken. Der Schlussmann parierte einen Elfmeter von Stahl, nachdem Amodou Abdullei zuvor im gegnerischen Sechzehner gehalten wurde (44.). Bei der nachfolgenden Ecke scheiterte erst Stahl artistisch an der Latte, ehe Käfferbitz den Abpraller ans Außennetz setzte (45.).

Auch nach dem Seitenwechsel blieben die Koblenzer zunächst glücklos im Abschluss. Klein von der rechten Seite (57.) und Stahl nach einer Ecke (59.) verpassten jeweils den Ausgleich. 20 Minuten vor dem Ende fiel das 1:1 dann aber doch, als Abdullei einen Flankenball des eingewechselten Rudolf Gonzalez in die Maschen köpfte – es war sein bereits achter Saisontreffer.

Der Ausgleich beflügelte die Schängel. Die Blau-Schwarzen zogen das Spiel an sich und kamen durch einen Fallrückzieher von Felix Könighaus (71.) und einen Distanzschuss von Käfferbitz (72.) zu zwei gefährlichen Abschlüssen. Auf der Gegenseite war Paucken zur Stelle, als er einen strammen Schuss von Xavier Do Nascimento reaktionsschnell entschärfen konnte (74.).

Die Spannung unter den 980 Zuschauern im Stadion Oberwerth stieg. Neun Minuten waren noch zu spielen, da entschied Schiedsrichter Thorsten Braun auf Elfmeter für Idar-Oberstein. Johannes Gemmel war im TuS-Strafraum gegen Admir Softic zu Fall gekommen. Klein trat an und verwandelte sicher zur erneuten Gästeführung.

Die TuS setzte nun alles auf eine Karte, um irgendwie doch noch den späten Ausgleich zu erzielen. Gleich zweimal war SCI-Torwart Forster bei Schüssen von Alen Muharemi (83.) und Könighaus (88.) gefordert. Und dann gab es den dritten Elfmeter an diesem Nachmittag, Muharemi fiel im gegnerischen Sechzehner zu Boden. Erneut übernahm Stahl für die Schängel die Verantwortung – und dieses Mal verwandelte der TuS-Kapitän den Strafstoß auch: Der späte 2:2-Endstand in der fünften Minute der Nachspielzeit war perfekt.

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Spielberichte: TuS Koblenz - SC Idar-Oberstein 2:2 (0:1)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: