Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Trainingsauftakt bei TuS Koblenz

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3122
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Trainingsauftakt bei TuS Koblenz Empty
BeitragThema: Trainingsauftakt bei TuS Koblenz   Trainingsauftakt bei TuS Koblenz EmptyDo 25 Jun 2015 - 0:45

Zitat :
Die neue TuS muss erst noch Form annehmen

Koblenz. Die TuS Koblenz hat Wort gehalten, was die Zahl der teilnehmenden Spieler beim ersten Training anbelangt: Mit exakt 20 Aktiven startete das neue Mitglied der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar in die Vorbereitungsphase zur Saison 2015/16. Dabei aber gleich vollmundig von der neuen TuS zu sprechen, ist ziemlich weit hergeholt: Denn nur fünf der anwesenden Spieler (André Marx, Tobias Jakobs, Luca Wolf, Marcus Fritsch und Akiyoshi Saito) zählen aktuell fix zum Kader.

Irgendwie erinnerte das Szenario stark an die Situation vor vier Jahren, als die Koblenzer nach dem freiwilligen Rückzug aus der Dritten Liga auch kräftig den Kader umkrempeln mussten. Der Unterschied zu damals: Das Premierentraining fand diesmal nicht auf dem Rasen des Oberwerther Stadions statt, sondern auf dem benachbarten Südplatz. Und das Ganze ging vor den Augen von rund 150 Schaulustigen auch recht schmucklos über die Bühne: keine Moderation, kein großes Tamtam, nur Training. Oberliga eben.

Und so rätselten die Betrachter eine ganze Weile, wer sich denn da überhaupt auf dem satten Grün im blauen Trainingsoutfit der Koblenzer betätigte. Die Auflösung im Detail: Neben den fünf eingangs erwähnten Spielern legten sich fünf Akteure der bisherigen U19 ins Zeug. Marcel Stieffenhofer, Marvin Weber, Max Hannappel und Niklas Laux stehen auf dem Sprung, werden aber je nach Verlauf der Vorbereitung unter Umständen auch an die U23 weitergegeben. Torhüter Ivans Baturnis ist der fünfte A-Jugendliche, den Sander derzeit auf dem Zettel hat. Er war gestern aber nicht präsent, an seiner Stelle durfte sich U19-Ersatzschlussmann Jonas Sand beim Torwarttraining mit Darius Motazed und dem bisherigen U23-Keeper Kadir Yalcin beweisen.

Neben Motazed waren aus dem Kader der abgelaufenen Regionalligasaison noch vier weitere Spieler vertreten: die beiden lange verletzten Michael Stahl und Fabian Montabell sowie José Matuwila und Eldin Hadzic. Letztgenannter stellte sich schon vorm Training bereitwillig zum Gespräch: "Ich würde gerne bleiben, noch ist aber alles offen. Mal sehen, ob ich hier eine Ausbildungsstelle bekommen kann." Auch die Situation der drei anderen ist nicht final geklärt.

Abgerundet wurde die Gruppe auf dem Platz durch vier Testspieler. "Ja, wir haben auch mal neue Spieler hier und vermelden nicht nur Abgänge", formulierte es Teamkoordinator Ed Casel mit einer Mischung aus Aufbruchstimmung und Galgenhumor. Es handelt sich dabei konkret um Lutz Radojewski, Yannick Tewelde (beide vom SV Waldhof Mannheim), Soheil Mansur (SV Rot-Weiß Hadamar) und Nino Lacacgnina (SVN Zweibrücken).

Wer von den 15 noch nicht gebundenen Trainingsteilnehmern im Endeffekt tatsächlich für das Team in Frage kommt, das am ersten August-Wochenende den Oberliga-Spielbetrieb aufnimmt, wird sich in absehbarer Zeit weisen. Bis zum ersten Testspiel am 4. Juli gegen den Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach haben Sander und sein Trainerstab Gilbert Gorges und Peter Auer noch ein paar Tage Zeit, die Lage weiter zu sondieren.

Übrigens beobachteten drei ehemalige Koblenzer gestern am Rand interessiert das Geschehen: Thomas Klasen, Enrico Köppen (beide vom Liga-Konkurrenten FC Karbach) und Kevin Lahn. Der Ex- Mayener wird den 1. FC Kaiserslautern wieder verlassen, hat aber nach eigener Aussage noch keinen neuen Verein. Vielleicht ein Thema für die TuS?

Quelle: http://www.rhein-zeitung.de/sport/rz-regionalsport/regionalsport-fussball-maenner-alle-meldungen/regionalsport-fussball-oberliga_artikel,-Die-neue-TuS-muss-erst-noch-Form-annehmen-_arid,1333173.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3122
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Trainingsauftakt bei TuS Koblenz Empty
BeitragThema: Re: Trainingsauftakt bei TuS Koblenz   Trainingsauftakt bei TuS Koblenz EmptyDo 25 Jun 2015 - 0:46

Zitat :
Trainingsauftakt: Knapp 200 Fans waren am Mittwochnachmittag dabei
TuS-Cheftrainer Petrik Sander begrüßte insgesamt 20 Spieler zum Trainingsstart auf dem Oberwerth

Strahlender Sonnenschein und knapp 200 Zuschauer! Die TuS Koblenz ist in die Vorbereitung für die anstehende Oberligasaison gestartet. Am Mittwochnachmittag begrüßte TuS-Cheftrainer Petrik Sander insgesamt 20 Spieler zum offiziellen Trainingsauftakt auf dem Südplatz hinter dem Stadion Oberwerth. Neben André Marx, Akiyoshi Saito, Marcus Fritsch, Tobias Jakobs und Luca Wolf nahmen auch Michael Stahl, Fabian Montabell, José Matuwila, Darius Motazed und Eldin Hadzic an der ersten Trainingseinheit zur anstehenden Oberligasaison teil. Einige Nachwuchstalente der TuS sowie zahlreiche Testspieler gehörten ebenfalls dazu. Darunter auch die beiden ehemaligen Spieler von Waldhof Mannheim, Yannick Tewelde und Lutz Radojewski. Das erste Tespiel der Saisonvorbereitung findet am 4. Juli um 15 Uhr im Stadion Oberwerth gegen den Championsleague-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach statt.

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Trainingsauftakt bei TuS Koblenz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: