Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Testspielberichte: FC Hürth - TuS Koblenz 3:1 (2:0)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3197
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

BeitragThema: Testspielberichte: FC Hürth - TuS Koblenz 3:1 (2:0)   So 12 Jul 2015 - 1:10

Zitat :
1:3-Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel beim FC Hürth
Die TuS macht das Spiel, der FC Hürth die Tore - André Marx gelingt vom Punkt nur der Anschlusstreffer

Am Freitagabend musste sich die TuS Koblenz im dritten Vorbereitungsspiel dem FC Hürth mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. Trotz der Niederlage zeigte die Mannschaft von Trainer Petrik Sander gegen den Mittelrheinligisten eine engagierte Leistung, war bis auf die Anfangsminuten sogar klar spielbestimmend. Letztlich ließ der Koblenzer Oberligist wie schon ein paar Tage zuvor gegen den FV Engers (2:1) zu viele Chancen liegen. Ein Treffer von Lukas Völker (20.) und ein Doppelpack von FC-Angreifer Michael Schmitz (35., 80.) brachten die TuS auf die Verliererstraße. André Marx gelang vom Elfmeterpunkt zuvor nur der 1:2-Anschlusstreffer (73.).

Einige Gastspieler kamen in Hürth einmal mehr zum Einsatz. Die Gastgeber fanden zunächst besser ins Spiel, die erste Torchance der Partie hatte allerdings die TuS. Marx versuchte es aus der Distanz (12.). Von Minute zu Minute wurden die Angriffsbemühungen der TuS intensiver. Ein Fehler von Testspiel-Torwart Allev brachte Hürth nach 20 Minuten in Führung. Der Keeper versuchte nach einem Rückpass Angreifer Völker auszuspielen, blieb hängen und Völker lupfte das Leder aus 20 Metern ins leere Tor. Trotz des Rückstandes blieben die Schängel am Drücker. Marx (22.), Tobias Jakobs (27.) und Gastspieler Mamic (30.) kamen zu weiteren Halbchancen. Die Gastgeber in der Chancenverwertung deutlich konsequenter als die TuS. In der 35. Minute konnte Angreifer Schmitz einen Flachpass von Sören Ömert aus kurzer Distanz zum 2:0 verwerten. Kurz vor der Pause dann noch einmal die Blau-Schwarzen: Einen Freistoß von Lutz Radojewski konnte der aufgerückte Innenverteidiger Marx per Kopf nicht im Tor platzieren (40.).

Gleiches Bild in den zweiten 45 Minute. Die TuS macht das Spiel, erzielt aber nur einen Treffer. Marx gelang per Strafstoß das 1:2 (73.), zehn Minuten vor dem Ende markierte FC-Stürmer Schmitz aus klarer Abseitsposition den aus TuS-Sicht unglücklichen 1:3-Endstand.

TuS: Allev (46. Yalcin) - Wolf (80. Laux), Matuwila, Stark (74. Montabell), Marx, Radojewski, Stieffenhofer (67. Mun), Kanute (80. Fritsch), Tewelde (67. Saito), Jakobs, Mamic.

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Testspielberichte: FC Hürth - TuS Koblenz 3:1 (2:0)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: