Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 9. Spieltag: EGC Wirges - TuS Koblenz II 0:1 (0:1)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3197
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

BeitragThema: 9. Spieltag: EGC Wirges - TuS Koblenz II 0:1 (0:1)   Mo 26 Sep 2016 - 9:46

Zitat :
Wirges fehlt Torgefahr und Quäntchen Glück

Rheinlandliga Abdulkadir Okutans Schlenzer reicht TuS Koblenz II zum 1:0-Erfolg gegen die gut mithaltende Spvgg EGC

Wirges. Die Spvgg EGC Wirges zeigte wieder einmal ein ansehnliches Spiel, konnte aber erneut nichts Zählbares aus der Partie mitnehmen. Dennoch sieht EGC-Trainer Thomas Arzbach seine junge, unerfahrene Mannschaft in der Rheinlandliga auf dem richtigen Weg, denn bei der 0:1 (0:1)-Niederlage hatte es seine Elf der als Tabellendritter angereisten zweiten Mannschaft der TuS Koblenz schwerer als erwartet gemacht.

„Wir haben das umgesetzt, was wir vorhatten. Schade, es fehlt einfach mal ein Erfolgserlebnis. Aber unser Weg läuft in einer vernünftigen Bahn“, meinte Arzbach. „Wir müssen den Schwerpunkt darauf legen, einfach öfter zu Torchancen zu kommen, um die dann auch in letzter Konsequenz zu nutzen. Am Ende hat sich heute die individuelle Klasse des Gegners durchgesetzt.“

Zu beobachten war das bekannte Manko des Arzbach-Teams: Bis in die Nähe des Strafraums wurden die Angriffe ordentlich vorgetragen, dann fehlte jegliche Durchschlagskraft, um die sichere TuS-Abwehr auch nur annähernd in ernste Gefahr zu bringen. Das spielstarke Team von Gästetrainer Dirk Laux erarbeitete sich gegen tief stehende Wirgeser vom Anpfiff weg eine Überlegenheit, konnte diese aber zunächst nicht in zwingende Aktionen ummünzen. Da die Gastgeber in der Defensive sicher standen, sahen die Zuschauer in der ersten halben Stunde einen unaufgeregten und wenig mitreißenden Spätsommer-Kick.

Die Schlussviertelstunde der ersten Halbzeit wurde dann um einiges lebhafter. Der Wachmacher kam aus dem Nichts. Abdulkadir Okutan zeigte bei der ersten gefährlichen Torraumszene die von Arzbach angesprochene individuelle Klasse. Mit einem schön geschlenzten Ball aus etwa 18 Metern ins lange Toreck überwand er EGC-Keeper Agim Dushica und sorgte für das „Tor des Tages“ (32.). Nur zwei Minuten später hatten die Gastgeber das Glück nicht auf ihrer Seite. Aus gut 25 Metern donnerte Dennis Simon einen Freistoß an die Unterkante der Koblenzer Torlatte. Nun war die bis dahin allzu sorglos agierende TuS gewarnt und drehte bis zum Halbzeitpfiff mächtig auf. Der sehr agile Kerim Arslan scheiterte aus kurzer Entfernung am glänzend reagierenden Dushica (40.), Delil Arbursus präziser Flachschuss aus halblinker Position strich nur hauchdünn am langen Wirgeser Torpfosten vorbei (44.) „Wir haben es versäumt, das zweite Tor nachzulegen, das wäre dann zum Schluss beinahe noch ins Auge gegangen“, merkte Dirk Laux kritisch an. „Wir haben uns einfach zu wenig bewegt, sind zu wenig in die Räume gegangen. Für den neutralen Zuschauer war das heute sicher kein Leckerbissen, aber es zählen einzig die Punkte.“ In der Tat schalteten beide Teams nach dem Seitenwechsel wieder in den Sommerfußball-Modus zurück, der einzige Höhepunkt der zweiten Hälfte ließ bis zur 83. Minute auf sich warten. Da rettete der Ex-Wirgeser Philip Gelhard im TuS-Tor seinem Team den Dreier, als er einen strammen Freistoß von Simon mit einer Glanzparade abwehrte. „Respekt vor dem Auftritt von Wirges“, lobte Laux, einst selbst einige Jahre im EGC-Dress, die Leistung des Gegners. „Ich habe die Situation etwas verfolgt und hoffe, dass man sich berappeln wird.“

RZ Koblenz und Region vom Montag, 26. September 2016, Seite 25.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
9. Spieltag: EGC Wirges - TuS Koblenz II 0:1 (0:1)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: TuS Koblenz II-
Gehe zu: