Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Vorberichte: 1. FC Saarbrücken - TuS Koblenz

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Vorberichte: 1. FC Saarbrücken - TuS Koblenz Empty
BeitragThema: Vorberichte: 1. FC Saarbrücken - TuS Koblenz   Vorberichte: 1. FC Saarbrücken - TuS Koblenz EmptyFr 18 Nov 2016 - 0:37

Zitat :
TuS steht vor der letzten englischen Woche im Jahr

Koblenz. Die letzte englische Woche im auslaufenden Kalenderjahr steht der TuS Koblenz bevor: Zwischen den folgenden Fußballspielen der Regionalliga Südwest beim 1. FC Saarbrücken (Samstag, 14 Uhr) und gegen den FK Pirmasens (exakt eine Woche später) wartet am Mittwoch noch die Aufgabe im Rheinlandpokal. Um 19.30 Uhr müssen die Schängel das Viertelfinale bei den zwei Klassen tiefer angesiedelten Spfr Eisbachtal auf dem Kunstrasenplatz in Nentershausen bestreiten.

"Schade, dass die Ansetzung des Pokalspiels zu einer englischen Woche führt. Das hatte ich mir anders gewünscht," sagt TuS-Trainer Petrik Sander, der einen Termin vor dem Regionalliga-Wiederbeginn im neuen Jahr favorisiert hatte. So nimmt er es, wie es kommt, richtet den Blick zunächst aber ausnahmslos aufs Punktspiel am Samstag, das wegen langfristiger Umbaumaßnahmen des Ludwigsparks ersatzweise in Völklingen über die Bühne geht.

Es versteht sich von selbst, dass die Schängel mit einem ähnlichen Resultat wie zuletzt im Heimspiel gegen den FC-Astoria Walldorf (1:1) auch im Duell mit dem 1. FC Saarbrücken durchaus einverstanden wären. Schließlich liegt die Elf von Trainer Dirk Lottner in der Tabelle 13 Plätze über Walldorf, als Zweiter hat der FCS derzeit einen der beiden angestrebten Relegationsplätze fest im Visier.

Sander lässt sich einmal mehr von derlei Voraussetzungen nicht aus der Ruhe bringen: "Die Liga ist ausgeglichen, da kann alles passieren. Wir werden koordiniert und taktisch flexibel spielen und uns gewiss nicht einmauern." Ob nun im 4-4-2-System mit Tony Schmidt und Dejan Bozic als Doppel-Sturmspitze oder in einem etwas defensiveren 4-2-3-1, diese Frage lässt der Koblenzer Coach (natürlich) im Prinzip unbeantwortet. Zumindest war er von der zuletzt praktizierten Variante im vorderen Bereich keinesfalls enttäuscht, auch wenn weder Schmidt noch Bozic ein Erfolgserlebnis in Form eines erzielten Tores vermelden konnten. Sander: "Ich bewerte Stürmer nicht an der Zahl ihrer Tore. Beide haben ihre Sache gut gemacht. Tony hat den Elfmeter gegen Worms rausgeholt, und Dejan ist eindeutig auf dem aufsteigenden Ast."

Als einzige echte Alternative in der Offensive steht derzeit nur Nico Charrier in den Startlöchern, doch der ist noch nicht wieder bei 100 Prozent. "Da kannst du dann auch keine Wunderdinge erwarten, das reicht dann halt eben nur für einen kurzen Einsatz", sagt Sander. Während der Angesprochene gegen Walldorf zehn Minuten sein Werk verrichten durfte, blieb der Rest der Reservespieler bis zum Ende auf der Bank - Indiz für derzeit fehlende Qualität in der zweiten Reihe. Und die ist zu allem Übel auch noch dezimiert, weil sich Jesse Sierck zurzeit mit Adduktorenproblemen herumplagt.

Zur ersten Wahl gehört am Samstag wieder Kapitän André Marx nach seiner zweiten Gelbsperre, er wird die etatmäßige Position im Zentrum der Abwehr einnehmen. Dafür dürfte Robert Stark auf die linke Abwehrseite ausweichen, was wiederum einen Einsatz von Eldin Hadzic in Frage stellt. Der Trainer widerspricht nicht dieser Spekulation, betont aber ausdrücklich: "Er ist ein wichtiger und zuverlässiger Spieler und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft." Und das Wohl von Vielen wiegt nun mal auch in Koblenz schwerer als das von Einzelnen.

Quelle: http://www.rhein-zeitung.de/sport/rz-regionalsport/regionalsport-fussball-maenner-alle-meldungen/regionalsport-fussball-regionalliga/tus-koblenz_artikel,-tus-steht-vor-der-letzten-englischen-woche-im-jahr-_arid,1574173.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Vorberichte: 1. FC Saarbrücken - TuS Koblenz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trauermücken
» Trauermücken
» Richtige Schnitttechnik bei Kopfstücken
» Bestimmung2
» Vermehrung aus Stengelstücken und Altbulben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: