Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Testspielberichte: TuS Koblenz - 1. FC Turanspor Mannheim 4:0 (3:0)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Testspielberichte: TuS Koblenz - 1. FC Turanspor Mannheim 4:0 (3:0) Empty
BeitragThema: Testspielberichte: TuS Koblenz - 1. FC Turanspor Mannheim 4:0 (3:0)   Testspielberichte: TuS Koblenz - 1. FC Turanspor Mannheim 4:0 (3:0) EmptyMo 23 Jan 2017 - 1:37

Zitat :
Nächster Testspielerfolg
Im zweiten Vorbereitungsspiel gewinnen die Schängel mit 4:0 gegen Turanspor Mannheim

Die TuS Koblenz hat auch das zweite Testspiel der Wintervorbereitung für sich entschieden. Auf dem Kunstrasenplatz am Stadion Oberwerth setzte sich das Team von Cheftrainer Petrik Sander am Samstagnachmittag mit 4:0 (3:0) gegen den 1. FC Turanspor Mannheim durch. Aufgrund des glatten Untergrunds und der zu hohen Verletzungsgefahr wurde der Test nach rund 70 Minuten abgebrochen.

Die ersten beiden Abschlüsse der Partie gingen auf das Konto der Gäste, doch die Schüsse von Nazif Ar (3.) und Yavuz Cömert (7.) waren leichte Beute für TuS-Torwart Sebastian Patzler. Wesentlich gefährlicher war da schon der Versuch des Koblenzers Nico Charrier. FC-Keeper Ilir Berisha bekam noch rechtzeitig die Hände hoch und konnte den Ball so entschärfen (8.). In der 18. Minute hatten die TuS-Fans den Torschrei schon auf den Lippen. Andreas Glockner leitete die Kugel zum freistehenden Tony Schmidt, der jedoch am kurzen Pfosten vorbeischoss. Die Schängel machten in der Folge weiter Druck. Zunächst scheiterte Dejan Bozic nach Flanke von Kevin Lahn per Kopf am aufmerksamen Mannheimer Schlussmann (22.), eine Minute später war der Angreifer dann doch erfolgreich und traf zum 1:0. Nach einer halben Stunde trat der Koblenzer Torschütze ein weiteres Mal in Erscheinung, sein Schuss aus rund 18 Metern flog über den Kasten des Kreisligisten. Mit einem Doppelschlag in der 37. Minute stellte die TuS den Halbzeitstand her. Erst nutze Charrier einen Fehler in der Mannheimer Hintermannschaft zum 2:0 aus, keine 60 Sekunden später tauchte Bozic nach Lahn-Flanke frei am langen Pfosten auf und netzte mühelos zum 3:0 ein.

Nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff legten die Koblenzer den nächsten Treffer nach. Charrier umkurvte Gästetorwart Berisha und versenkte die Kugel aus spitzem Winkel. Charrier war es auch, der in der Folge gleich mehrfach die Chance zum 5:0 hatte. Die beste Möglichkeit vergab der Angreifer in der 58. Spielminute, als er aus kurzer Distanz an der Latte scheiterte. Auf der gegenüberliegenden Seite sorgte der aufgerückte Mannheimer Kapitän Semih Adanir mit einem Linksschuss für kurzzeitige Entlastung. Der zur Pause eingewechselte TuS-Keeper Tobias Kraus nahm den Ball sicher auf (62.). Es sollte die letzte nennenswerte Aktion der Partie sein, denn wenig später brach Schiedsrichter Fuat Yalcinkaya den Test aufgrund der hohen Verletzungsgefahr vorzeitig ab.

TuS Koblenz: Patzler (46. Kraus) – Hadzic, von der Bracke, Buchner (46. Sierck), Stark – Glockner (46. Saito), Stahl (46. Grupp) – Lahn (46. Antonaci), Schmidt – Charrier, Bozic (46. Jusufi).

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Testspielberichte: TuS Koblenz - 1. FC Turanspor Mannheim 4:0 (3:0)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: