Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 1. Spieltag: SG Badem/Kyllburg - TuS Koblenz II 0:3 (0:0)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

BeitragThema: 1. Spieltag: SG Badem/Kyllburg - TuS Koblenz II 0:3 (0:0)   Mo 31 Jul 2017 - 9:47

Zitat :
Koblenz II startet mit einem Auswärtssieg
Rheinlandliga TuS-Reserve gewinnt in Badem

Badem. Einen gelungenen Saisonstart hat Fußball-Rheinlandligist TuS Koblenz II mit dem 3:0 (0:0)-Erfolg bei der SG Badem/Kyllburg hingelegt. Waren es in den vergangenen beiden Jahren noch jeweils 0:1-Niederlagen, mit denen die Mannschaft von Trainer Dirk Laux die Heimreise aus der Eifel antreten musste, so wurde das Vorhaben, es diesmal besser zu machen, in die Tat umgesetzt. „Es war zwar eine zähe Angelegenheit und es dauerte über eine Stunde, ehe der erste Treffer für uns fiel, aber am Ende war es doch ein hochverdienter Erfolg“, befand Laux.

Dabei starteten die Schängel unter schlechten Vorzeichen, lediglich zwölf Feldspieler und zwei Torhüter machten die Reise in die hohe Eifel mit. Einige Akteure fehlten wegen Verletzung oder wegen Krankheit, so musste auch noch Delil Arbursu kurzfristig absagen. „Ich hatte mir die Fahrt zum ersten Saisonspiel sicher anders vorgestellt, aber wenn ich das Ergebnis betrachte, bin ich schon zufrieden“, meinte Laux. „Wir haben uns in die Partie gekämpft, die Einstellung war in Ordnung, und mit der nötigen Geduld erspielten wir uns mit zunehmender Spieldauer eine Überlegenheit, die schließlich auch mit den entsprechenden Toren belohnt wurde.“

Den Führungstreffer erzielte Kevin Kostrewa, Neuzugang aus Mendig, in der 62. Spielminute, als er einen Freistoß zum 1:0 nutzte. Spätestens, nachdem mit Lars Bohm ein weiterer Ex-Mendiger nach Vorarbeit von Kostrewa in der 76. Minute auf 2:0 erhöht hatte, war die Begegnung gelaufen. Den Schlusspunkt setzte drei Minuten später Aleksandar Naric mit seinem Treffer zum 3:0 Endstand.

„Es war sicher keine Glanzleistung, aber ein verdienter Erfolg und ein guter Einstand in die kommenden Spiele. Es ist sicher noch Luft nach oben, wir werden uns noch steigern“, sagte Laux.

TuS Koblenz II: P. Gelhard, Naric, Laux, Arslan, Boehnke, Kostrewa, Schnabel (81. Roenspies), Hermann (81. E. Gelhard), Bohm, Klöckner, Mrkalj. wzi

RZ Koblenz und Region vom Montag, 31. Juli 2017, Seite 15
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
1. Spieltag: SG Badem/Kyllburg - TuS Koblenz II 0:3 (0:0)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: TuS Koblenz II-
Gehe zu: