Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Neue müssen jung und günstig sein

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3188
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Neue müssen jung und günstig sein Empty
BeitragThema: Neue müssen jung und günstig sein   Neue müssen jung und günstig sein EmptyMi 19 Feb 2014 - 20:17

Zitat :
Neue müssen jung und günstig sein
Die Fußballer von TuS Koblenz stehen zwischen Altlasten und Neuanfang

Von unserem Mitarbeiter Tom Neumann

Koblenz. Der Schuldenerlass steht kurz bevor, und auch die Saison in der Regionalliga Südwest startet am Sonntag (14.30 Uhr) mit dem Spiel beim SC Freiburg II: Bei den Fußballern von TuS Koblenz freut man sich dieser Tage nicht nur über das Ende der Winterpause, sondern vor allem auch darüber, die schwere Last an Verbindlichkeiten in Höhe von rund vier Millionen Euro nicht mehr tragen zu müssen.

„Es gab durchaus auch Momente, in denen wir kurz vor dem Aufgeben waren“, sagt Tom Theisen, Präsidiumsmitglied für Sport bei der TuS. Doch auch wenn der Weg zum Schuldenerlass ein langer und beschwerlicher war, so steht der nächste schwere Weg bereits bevor. Die Koblenzer wollen sportlich in der zweiten Hälfte der Saison eine gute Rolle spielen, sich vom zehnten Tabellenplatz nach Möglichkeit noch nach vorn arbeiten. Parallel beginnt die Konkurrenz längst mit der Planung über den kommenden Sommer hinaus. „Für uns ist die nächste Saison bisher allerdings noch eine Wundertüte“, sagt Theisen.

Fünf Spieler besitzen noch einen Vertrag für die nächste Saison, weitere Akteure aus dem aktuellen TuS-Kader sollen verlängern. „Aber zu unseren Konditionen“, stellt Theisen klar. Für hochkarätige Neuverpflichtungen fehlen die finanziellen Mittel. „Alles, was an Neuzugängen zu uns kommt, wird jung und günstig sein müssen. Wir wollen ein Ausbildungsverein werden und jungen Talenten die Plattform bieten, am Profifußball zu schnuppern. Mehr ist da erst mal nicht drin.“

Quelle Rhein-Zeitung 19.02.2014.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Neue müssen jung und günstig sein
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bausätze im Januar
» Es müssen ja nicht immer Blüten sein
» Neue Blütentriebe oder Wurzeln?
» Drei Neue ohne Namen
» Neue Bausätze im April 2015 - Liam Laurin Göschl, Levi Kolpin, Twin B. Brown

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: