Forza TuS Board
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

 

 Transferaktivitäten

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:34

Zitat :
Leon Waldminghaus stellt sich der nächsten Herausforderung
Der 21-Jährige wechselt zum 1. FC Köln II

Die TuS Koblenz verabschiedet Leon Waldminghaus. Wie der Verein bekannt gibt, wechselt Waldminghaus zur kommenden Saison zur Bundesligareserve des 1. FC Köln in die Regionalliga West. Über die Wechselkonditionen haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Waldminghaus, der vor wenigen Wochen 21 Jahre alt wurde, spielte über zehn Jahre in nahezu allen Altersklassen der TuS, zunächst in der Schängel-Schmiede, später im Leistungsbereich. Unter Cheftrainer Anel Dzaka gelang ihm der Sprung in die 1. Mannschaft. Waldminghaus entwickelte sich in der Oberliga zum Stammspieler: Seine Schnelligkeit, Sprints, Torgefährlichkeit und sein Einsatz für das Team machten ihn nicht nur zu einem wichtigen Spieler im Kader, sondern auch zu einem bei den Fans besonders beliebten Spieler. Jetzt steht Waldminghaus vor dem nächsten Karriereschritt.

„Dass Leon ein Spieler ist, auf den einige höherklassige Vereine ein Auge geworfen haben, war uns schon länger klar. Wir freuen uns, dass er mit Köln II eine hervorragende Adresse für seine Weiterentwicklung gefunden hat“, so Cheftrainer Anel Dzaka.

„Auch wenn Leon jetzt wechselt und den nächsten Schritt wagt, ist seine Loyalität zur TuS unbestritten, über zehn Jahre im Trikot der TuS zeugen davon. Wir wünschen Leon für seine private und fußballerische Zukunft alles Gute und wir sind uns sicher, dass sich Wege immer nochmal kreuzen können“, so Vizepräsident Nils Lappahn.

Die TuS Koblenz bedankt sich bei Leon Waldminghaus für seinen Einsatz auf und neben dem Platz und wünscht ihm viel Erfolg für seine neue Herausforderung.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:36

Zitat :
TuS Koblenz und Almir Porca verständigen sich auf Vertragsauflösung

Almir Porca wird in der kommenden Saison nicht für die TuS Koblenz auflaufen. Wie die TuS Koblenz mitteilt, haben sich Verein und Spieler auf eine Vertragsauflösung verständigt.

Zum Hintergrund:

„Bereits vor einigen Wochen ist Almir an den Verein herangetreten und hat dem Vorstand mitgeteilt, sich in Zukunft auf seine berufliche Ausbildung in seiner Heimat konzentrieren zu wollen. Wie er uns glaubhaft versicherte, haben bei dieser Entscheidung ausschließlich private Gründe eine Rolle gespielt. In vielen Gesprächen mit ihm ist uns in den letzten Wochen klar geworden, dass Almir zwar leidenschaftlich gerne kickt, aber er seine Zukunft nicht mehr im ambitionierten Fußballsport sieht. Um dem Verein entgegenzukommen, hat Almir der TuS Koblenz vertraglich zugesichert, in der kommenden Saison bei keinem Verein in der gleichen oder einer höheren Liga anzutreten. Wir haben damals sehr hart dafür gekämpft, dass er zu uns kommt und obgleich wir von Almirs Qualitäten auf dem Platz überzeugt sind und ihn gerne in einer ‚regulären‘ Saison im blau-schwarzen Trikot gesehen hätten, respektieren wir natürlich seinen Wunsch und lösen den Vertrag mit ihm auf“, so Nils Lappahn, Vizepräsident der TuS Koblenz.


„Das Trainerteam bedauert die Entscheidung von Almir, den Vertrag mit der TuS aufzulösen. Seine fußballerische Qualitäten waren bereits in der letzten Saison mehrfach zu sehen und wir hätten ihn gerne auch in der neuen Saison im Trikot der TuS gesehen. Wir respektieren aber Almirs Wunsch und es ehrt ihn, dass er seinen Wunsch so offen und fair dem Verein kommuniziert hat.“, so Cheftrainer Anel Dzaka.


Die TuS Koblenz bedankt sich bei Almir Porca für seinen Einsatz im Trikot der TuS und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunft.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:37

Zitat :
Neuzugang: Jacob Pistor unterschreibt bei der TuS Koblenz

Cheftrainer Anel Dzaka, Neuzugang Jacob Pistor und Berater Thorsten Wörsdorfer
Die TuS Koblenz vermeldet einen Neuzugang: Jacob Pistor stürmt in der kommenden Saison für die Schängel. Der 22-Jährige Offensivspieler wechselt von RW Hadamar zur TuS Koblenz und unterschreibt einen Einjahresvertrag.

Pistor, der seine Karriere bei der U19 von Wehen Wiesbaden begann und dort in der U19-Bundesliga spielte, wechselte dann in die Oberliga Westfalen (Spfr. Siegen) und schließlich in die Hessenliga zu RW Hadamar. In mittlerweile 34 Oberligapartien erzielte Pistor 15 Tore und 5 Assists.

„Jacob ist ein sehr sehr talentierter Spieler, der bereits in jungen Jahren über eine große Erfahrung verfügt und in der Oberliga gezeigt hat, dass er in der Offensive brandgefährlich ist. Viele Vereine haben um Jacob gekämpft, weil sie um seine besonderen Qualitäten wissen und wir sind daher sehr froh, dass wir ihn davon überzeugen konnten, in der kommenden Saison das Trikot der Schängel zu tragen“, so Vizepräsident Nils Lappahn.


„Das Scouting hatte Jacob schon länger auf dem Schirm und ich bin überaus dankbar, dass wir diesen Transfer realisieren konnten. Jacob hat riesiges Potential und wird eine unheimliche Verstärkung für unser Team darstellen. Wir werden ihn so schnell wie möglich in das Team integrieren und sind gespannt darauf, ihn das erste Mal auf dem Platz in Aktion zu sehen“, so Cheftrainer Anel Dzaka.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:38

Zitat :
Gianluca Cicatelli wechselt zur TuS Koblenz

Die TuS Koblenz meldet eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison. Zum Sommer wechselt der 19-Jährige Gianluca Cicatelli an die Stadt an Rhein und Mosel.

Cicatelli, der einen Einjahresvertrag erhält, ist bei der TuS Koblenz kein Unbekannter: Bereits in seiner Jugend schnürte er die Schuhe für die TuS Koblenz und ist Cheftrainer Anel Dzaka bestens bekannt. Mit der U19 des SV Wehen Wiesbaden spielte Cicatelli in der letzten Saison in der A-Junioren-Hessenliga und trägt künftig wieder das Trikot der Blau-Schwarzen.

„Schön, dass Gianluca den Weg zu uns zurückgefunden hat. Wir sind von seiner Qualität überzeugt und freuen uns auf einen agilen Spieler auf der linken Bahn. Gianluca hat bereits viele Trainingseinheiten mit den Drittligaprofis von Wehen Wiesbaden absolviert und so glauben wir, dass er sich schnell in unser Team einfinden wird“, so Cheftrainer Anel Dzaka.

„Es war nicht ganz einfach, uns gegen andere Interessenten aus der Region durchzusetzen, aber wir sind froh, dass wir Gianluca von unserem Konzept überzeugen konnten. Die Fans dürfen sich auf einen sympathischen und talentierten Spieler freuen, der uns auf der linken Bahn Freude bereiten wird“, ergänzt Vizepräsident Nils Lappahn.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:41

Zitat :
Umbruch auf der Torhüter-Position: TuS Koblenz startet mit neuem Personal in die Saison

Nachdem die TuS Koblenz bereits vor einigen Monaten das Nachwuchstalent aus der eigenen Jugend, Jonas Bast, mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet hat, ergeben sich jetzt weitere Änderungen auf den Torhüter-Positionen: Mit Jonas Landen und Luca Woloszyn verlassen zwei Torhüter die TuS Koblenz.

Wie der Verein mitteilt, konnte außerdem mit Torhüter Dieter Paucken keine Einigung über einen neuen Vertrag erzielt werden.

www.tuskoblenz.de

Der Umbruch, der bereits vor einigen Monaten auf der Torhüter-Position eingeleitet wurde, setzt sich damit fort: Neben der bereits bekanntgegebenen Personalie Bast, wird die TuS Koblenz in Kürze eine weitere Neuverpflichtung für die Torhüter-Position bekanntgegeben.

Zum Hintergrund erklärt TuS-Präsident Christian Krey: „Dass es irgendwann zu einem Umbruch auf der Torhüter-Position kommen wird, war allen Beteiligten und Verantwortlichen im Verein natürlich schon länger klar. Bis vor Kurzem sind wir allerdings davon ausgegangen, dass diese Neuausrichtung auf der Torhüter-Position frühestens im Laufe der neuen Saison passieren wird, denn eigentlich waren wir mit Dieter in guten Gesprächen. Aber Fußball ist auch in der Oberliga immer ein Geschäft und manchmal passiert es, dass zwei Parteien sich nicht auf für beide Seiten tragbare Konditionen einigen können. Das ist insbesondere bei Dieter sehr schade, weil wir um seine Verdienste für den Verein wissen und auch, wie beliebt er bei den TuS-Anhängern war. Wir müssen aber mit dieser neuen Realität umgehen und bedanken uns bei Jonas Landen, Luca Woloszyn und Dieter Paucken für die Jahre im TuS-Trikot. Die TuS-Anhänger können wir zudem beruhigen: Mit Jonas Bast und der Neuverpflichtung, die in Kürze präsentiert wird, sind wir auf der Torhüter-Position für die kommende Saison sehr gut aufgestellt.“

Torwarttrainer und Ehrenmitglied Peter Auer zum Umbruch auf der Torhüter-Position: „Mit Luca Woloszyn und Jonas Landen verlassen zwei Torhüter das Torwartteam, die sich immer vorbildlich verhalten haben und eine sehr gute Trainingsentwicklung genommen haben. Für deren sportliche Weiterentwicklung ist allerdings regelmäßige Spielpraxis unerlässlich, die für sie bei der TuS Koblenz auch aufgrund der sehr guten Spielleistung von Dieter Paucken schwer zu realisieren war. Dass es jetzt mit unserer langjährigen Nummer 1 Dieter Paucken nicht zur Einigung über eine Vertragsverlängerung kam, ist auch für mich überraschend. Ich wünsche allen ‚meinen Jungs‘ für die sportliche und persönliche Zukunft alles erdenklich Gute und bedanke mich für die gemeinsame Zeit. Ich weiß aber auch, dass mit Jonas Bast ein besonderes Tortwarttalent aus unserer Jugend nachrückt und auch der Neuzugang auf der Torhüterposition ist eine hervorragende Personalie für die bevorstehende Saison, um deren Ausbildung ich mich mit Freude kümmern werde.“

Die TuS Koblenz bedankt sich bei den Torhütern für die Verdienste rund um den Verein und wünscht ihnen alles Gute für ihre Zukunft.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 13:42

Zitat :
Torhüter Stefan Djordjevic unterschreibt Vertrag bei der TuS Koblenz

Die TuS Koblenz setzt die Kaderplanung für die kommende Saison fort: Mit dem Torhüter Stefan Djordjevic verpflichtet die TuS Koblenz einen neuen Schlussmann für die kommende Saison.

Der 27-Jährige Djordjevic, der einen Einjahresvertrag erhält, begann seine Karriere in Serbien, wo er unter anderem in der 2. Liga das Tor hütete. Nach einer Station beim FV Engers, spielte Djordjevic zuletzt für einige Monate in Brasilien (Samambaia Futebol Clubs). In der kommenden Saison wird Stefan Djordjevic das Trikot der TuS Koblenz tragen.

„Stefan hat bereits mit uns ein paar Trainingseinheiten absolviert und wir merken, dass er enorm motiviert ist. Er ist bereits jetzt ein sehr guter und kompletter Torhüter, aber in unseren Trainingseinheiten werden wir daran arbeiten, seine Fähigkeiten noch weiter zu verbessern. Die TuS Koblenz kann sich auf einen wirklich talentierten Schlussmann freuen. Ich persönlich freue mich auf die jetzt beginnende Zusammenarbeit mit Stefan Djordjevic“, so Torwart-Trainer Peter Auer.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyFr 25 Jun 2021 - 14:25

Zitat :
Umut Sentürk unterschreibt bei der TuS Koblenz
Der 23-Jährige erhält einen Einjahresvertrag.

Die Kaderplanungen der TuS Koblenz für die kommende Saison laufen auf Hochtouren: Nachdem bereits viele Spieler aus der eigenen Jugend mit Verträgen ausgestattet wurden und neue Spieler wie Torhüter Stefan Djordjevic oder Stürmer Jacob Pistor verpflichtet wurden, gibt die TuS Koblenz heute eine weitere Neuverpflichtung bekannt: Umut Sentürk unterschreibt einen Einjahresvertrag.

Linksfuß Sentürk, gelernter Linksverteidiger mit starkem Offensivdrang, soll im System der TuS Koblenz positionsgemäß die linke Bahn besetzen, ist aber auch flexibel einsetzbar. Der 23-Jährige, der zuletzt beim FC Speyer 09 unter Vertrag stand, wechselt nun an Rhein und Mosel.

Cheftrainer Anel Dzaka: „Mit Umut und ‚Cica’ (Gianluca Cicatelli) haben wir jetzt zwei talentierte Spieler für die linke Bahn, die um diese wichtige Position konkurrieren, was am Ende die Qualität auf links noch steigern wird. Ich freue mich über die Verpflichtung von Umut!“

Vizepräsident Nils Lappahn zur Verpflichtung:„Wir sind froh, Umut verpflichtet zu haben. Er hat trotz seiner jungen Jahre bereits beachtliche Erfahrung vorzuweisen: Umut hat beispielsweise bereits in der 3. türkischen Liga gespielt. Wir wissen, dass Umut eine deutliche Verstärkung für den Oberliga-Kader darstellen wird und sind uns sicher, dass er sich schnell ins Team integrieren wird.“

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyMo 30 Aug 2021 - 10:47

Zitat :
TuS Koblenz verpflichtet Clinton Asare

Vor dem ersten Heimspiel der Schängel am kommenden Samstag gibt die TuS Koblenz eine weitere Neuverpflichtung bekannt: Mit sofortiger Wirkung unterschreibt Clinton Asare (19) einen Einjahresvertrag (30.06.22) bei den Schängeln.

Asare, der tief im Westen seine Fußballerkarriere begann, spielte unter anderem für die Jugend des MSV Duisburg, des VfL Bochum und RW Essen. Zuletzt trat Asare für den Regionalligisten VfB Homberg in der Regionalliga West an und absolvierte dort 20 Spiele. Im Probetraining bei den Schängeln überzeugte Defensivspezialist Asare durch seine faire Aggressivität auf dem Platz und seine defensive Wucht.

„Clinton kann als defensiver Sechser oder Achter eingesetzt werden und bringt trotz seines jungen Alters bereits große Erfahrung aus der Regionalliga mit. Im Probetraining konnte er uns überzeugen und wird den Zuschauern und Fans der Schängel vor allem im Spiel gegen den Ball sehr viel Freude bereiten“, so Cheftrainer Anel Dzaka.

„Clinton wurde mir aus meinem Netzwerk wärmstens empfohlen, so dass wir ihn zum Probetraining eingeladen haben. Ich freue mich, dass der Transfer jetzt perfekt ist und Clinton zu uns stößt. Ich habe nach seinen Probetrainings vom Trainerteam die Rückmeldung erhalten, dass Clinton zu uns passt: Jung, dynamisch und aggressiv in den defensiven Zweikämpfen. Dazu kommt seine Erfahrung von bereits 20 Spielen in der Regionalliga West, die zu den stärkeren Regionalligen gehört. Wir freuen uns auf Clinton“, so Vizepräsident Nils Lappahn.

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas


Anzahl der Beiträge : 3338
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 41
Ort : Koblenz

Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten EmptyMo 30 Aug 2021 - 10:49

Zitat :
12 Spiele in Liga 3 und 150 Spiele in Liga 4:
TuS Koblenz verpflichtet André Mandt

Der erfahrene Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis zum 30.06.23
Auf den letzten Metern der Kaderplanung hat die TuS Koblenz noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Mit André Mandt (28) erhält ein erfahrener Spieler einen Zweijahresvertrag (30.06.23) bei den Schängeln.

Mandt, der seine fußballerische Ausbildung bei Bayer 04 Leverkusen erhielt und Stationen beim 1. FC Saarbrücken, Wuppertaler SV und TSV Steinbach aufweisen kann, spielte zuletzt in der Regionalliga West bei Wegberg-Beeck. Mit dem 28-Jährigen, der bereits in 12 Spielen in Liga 3 und 150 Spielen in der Regionalliga angetreten ist, sichert sich die TuS Koblenz die Dienste eines sehr erfahrenen Spielers im besten Fußballeralter, der vor allem Positionen im zentralen Mittelfeld (defensiv und offensiv) besetzen wird.

Mandt reiht sich damit in den Kreis der routinierten Spieler um Michael Stahl, Eldin Hadzic, Daniel von der Bracke, Adrian Knop und Stefan Djordjevic ein, die für Stabilität im Kader eines ansonsten sehr jungen Teams sorgen sollen.

Cheftrainer Anel Dzaka zur Verpflichtung:
„Mit André wechselt ein sehr erfahrener Junge und Wunschspieler zu uns. Ich glaube, dass André dem Team sehr gut tun wird und für zusätzliche Stabilität und Übersicht in unserem Spiel sorgen wird. Die Mischung aus einigen erfahrenen und vielen jungen Spielern ist genau das, was ich mir für unseren Kader vorgestellt habe. Jetzt wollen wir André möglichst schnell ins Team integrieren, Daniel vdB und André kennen sich auch schon bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit bei Bayer 04 Leverkusen. Ich freue mich, wenn wir und die Zuschauer André das erste Mal auf dem Platz begrüßen dürfen!“

Vizepräsident Nils Lappahn:
„Von seinen Anlagen und seiner Erfahrung, ist André Mandt natürlich kein Spieler für die Oberliga, sondern einer mit weitaus größerem Potenzial. Das Team neben dem Team hat aber viele Gespräche mit André geführt und schließlich konnten wir auch einen Spieler seiner Qualität davon überzeugen, zu uns in die Oberliga zu wechseln. Ich glaube, dass er schnell in eine Führungsrolle finden wird, die dem gesamten Team weiterhilft. Vor wenigen Tagen ist André 28 Jahre alt geworden, damit im besten Fußballeralter und darüber hinaus motiviert, hier in Koblenz seine Qualität auf den Platz zu bringen. Wir freuen uns über die Verpflichtung von André Mandt!“

www.tuskoblenz.de

_________________
Transferaktivitäten 5695340345_a152e11d33_m
Forza TuS Koblenz Fanpage
Forza TuS bei Facebook
Bilder aus Koblenz
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
Gesponserte Inhalte





Transferaktivitäten Empty
BeitragThema: Re: Transferaktivitäten   Transferaktivitäten Empty

Nach oben Nach unten
 
Transferaktivitäten
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: