Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3209
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty
BeitragThema: Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal   Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal EmptyFr 5 Dez 2014 - 0:14

Hier die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Baunatal (05.12. um 19 Uhr):

Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3209
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty
BeitragThema: Re: Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal   Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal EmptyFr 5 Dez 2014 - 10:13

Zitat :
Im Abstiegskampf hilft der TuS nur ein Sieg weiter

Fußball-Regionalliga Südwest Die Koblenzer spielen heute Abend gegen den Tabellenletzten KSV Baunatal – Bis zu vier Neue können finanziert werden

Koblenz. Nichts anderes als drei Punkte stehen für die TuS Koblenz im Kellerduell der Fußball-Regionalliga Südwest heute Abend ab 19 Uhr mit dem Schlusslicht KSV Baunatal zur Debatte. Das jedenfalls erklärt Teamchef Evangelos Nessos auf die Frage, ob er bei einem Misserfolg im Heimspiel eventuell persönliche Konsequenzen ziehen würde: „Ich gehe davon aus, dass wir gewinnen. Mit etwas anderem beschäftige ich mich gar nicht.“ Präsidiumsmitglied Frank Linnig stärkt ihm den Rücken: „Ich persönlich stehe klar hinter dem Trainer. Natürlich ist jetzt ein Dreier klare Pflicht. Ich habe aber keine Sorge, dass wir die Punkte nicht holen werden.“

Dass in der Gerüchteküche und auch im Vorstand schon mögliche Nachfolger wie beispielsweise Elvir Melunovic gehandelt werden, weist Linnig weit von sich: „Da ist überhaupt nichts dran.“ Zumindest scheint der ins Gerede geratene Melunovic nicht uninteressiert an einem Engagement bei der TuS: „Ich wäre bereit zu helfen.“ Aber: „Mit mir hat noch keine verantwortliche Person der TuS gesprochen, nur Leute aus dem näheren Umfeld.“ Der angehende Fußballlehrer war acht Jahre lang als Trainer aktiv und ist aktuell Jugendkoordinator beim SV Wiesbaden, hat aber nach eigenem Bekunden eine Ausstiegsklausel im Vertrag.

Zurück zur TuS: Die sportliche Situation des Tabellenvorletzten hat sich nach dem unglücklichen 0:1 in Elversberg weiter verschärft, weil die Keller-Konkurrenz im Gegensatz zu den Koblenzern fleißig punktet – zwar nur vereinzelt, dafür aber in schöner Regelmäßigkeit. So gerät beispielsweise auch der fünftletzte Platz allmählich aus dem Blickfeld, dem zuletzt mit 4:2 in Baunatal siegreichen FC Nöttingen hinkt die TuS mit nunmehr sieben Zählern weniger auch schon ordentlich hinterher.

Personell bleibt wohl alles beim Alten, deutet Nessos an: „Warum soll ich etwas ändern? Wir haben in Elversberg gut gespielt und für unsere Verhältnisse sogar sehr offensiv.“ Der Teamchef darf in der Winterpause sogar viermal nachbessern, erklärt Linnig: „Neben den beiden zugesagten Verstärkungen kann es zwei weitere geben. Und das sind keine 450-Euro-Kräfte. Wir haben Sponsoren gefunden, die das finanzieren.“

Mit dem dringend ersehnten Sieg gegen Baunatal könnten die Koblenzer Kicker vor dem Jahresausklang ein tabellarisches Zeichen setzen: Verläuft am dritten Rückrunden-Spieltag alles nach Plan, dann liegen neben dem KSV auch der SVN Zweibrücken und der FK Pirmasens hinter der TuS. Nur realitätsfremdes Wunschdenken? Oder praxisbezogene Spekulation? Fakt ist hingegen laut Linnig, dass der neue Geschäftsführer erst Anfang 2015 offiziell seine Arbeit aufnehmen wird und am 5. oder 6. Januar der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

RZ Koblenz und Region vom Freitag, 5. Dezember 2014, Seite 13.
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3209
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty
BeitragThema: Re: Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal   Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal EmptyFr 5 Dez 2014 - 10:27

Zitat :
Der Gegner: KSV Baunatal

Baunatal. Einer Binsenweisheit zufolge stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt. Wer aber in einer 18 Teams umfassenden Fußballliga nur sieben karge Punkte in der Hinrunde sammelt, bei dem geht die besagte Hoffnung in Sachen „Klassenerhalt“ aber stark gen Nullpunkt. Das dürfte beim KSV Baunatal nicht anders sein, auch wenn dem Schlusslicht vor knapp zwei Wochen ein unverhofftes 1:0 beim finanziell angeschlagenen SVN Zweibrücken glückte. Spielertrainer Tobias Nebe traf schon nach zwei Minuten.

Drei der jetzt zehn Zähler sammelten die Hessen gegen die TuS aus Koblenz. Das 1:0 am 9. August war einer von nur zwei Heimsiegen, als Torschütze des Tages trat Nico Schrader in Erscheinung (34.). Nach einem 3:1 gegen Eintracht Trier kassierte der KSV sage und schreibe neun Niederlagen in Serie, erst ein 0:0 gegen die TSG Hoffenheim II beendete diese pechschwarze Serie. Auch Baunatal hält ähnlich wie Koblenz an seiner sportlichen Leitung fest. Neben Nebe auf dem Platz steht noch Tobias Klöppner an der Linie und in der Verantwortung.

Dem kurzen Zwischenhoch folgte vor Wochenfrist ein ernüchterndes 2:4 gegen den FC Nöttingen. Tolga Ulusoy und Jan-Niklas Hanske betrieben nur Ergebniskorrektur, Abwehrspieler Daniel Borgardt musste nach einer Gelb-Roten Karte vom Platz und wird nun im Spiel auf dem Oberwerth fehlen. „Ein ganz bitterer Tag für uns“, bilanzierte Stürmer Manuel Pforr: „Eigentlich wollten wir aus den drei Spielen der Rückrunde bis zur Winterpause sieben Punkte holen.“ So gilt für Baunatal im Prinzip das, was für alle Abstiegskandidaten während der Unterbrechung üblich ist: An allen nur erdenklichen Rädchen zu drehen, um noch zu retten, was vielleicht nicht mehr zu retten ist. bhm

RZ Koblenz und Region vom Freitag, 5. Dezember 2014, Seite 13.
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
TuS-Thomas
Admin
Admin
TuS-Thomas

Anzahl der Beiträge : 3209
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 38
Ort : Koblenz

Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty
BeitragThema: Re: Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal   Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal EmptyFr 5 Dez 2014 - 10:27

Zitat :
Die TuS macht mobil:
Jugend kommt komplett ins Stadion


Die TuS macht mobil und bündelt alle verfügbaren Kräfte, auch außerhalb des Spielfeldes. Alle Jugendmannschaften der Schängel werden das Regionalligateam im letzten Spiel des Jahres gegen den KSV Baunatal lautstark von den Zuschauerrängen unterstützen. Neben den Nachwuchstalenten sind auch alle Eltern eingeladen. Knapp 200 Fans werden somit zusätzlich erwartet. „Mit dieser Aktion wollen wir ein Zeichen setzen und die Mannschaft in diesem wichtigen Spiel zusätzlich unterstützen“, sagt Initiator Arnd Gelhard, der seit drei Wochen TuS-Präsidiumsmitglied für die Jugend ist.

RZ Koblenz und Region vom Freitag, 5. Dezember 2014, Seite 13.
Nach oben Nach unten
http://www.forza-tus.de
Gesponserte Inhalte




Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty
BeitragThema: Re: Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal   Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal Empty

Nach oben Nach unten
 
Vorberichte: TuS Koblenz - KSV Baunatal
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: