Forza TuS Board

Herzlich Willkommen im Diskussionsforum über den Oberligisten TuS Koblenz.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Testspielberichte: Bonner SC - TuS Koblenz 4:0 (1:0)

Nach unten 
AutorNachricht
TuS-Thomas
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3071
Anmeldedatum : 01.11.13
Alter : 37
Ort : Koblenz

BeitragThema: Testspielberichte: Bonner SC - TuS Koblenz 4:0 (1:0)   Sa 14 Jul 2018 - 18:29

Zitat :
Aufschlussreicher Test beim Bonner SC
Schängel unterliegen dem Regionalligisten mit 0:4

Es war der erwartete Härtetest für die neuformierte Mannschaft von Trainer Anel Dzaka: Beim klassenhöheren Bonner SC aus der Regionalliga West musste sich die TuS Koblenz mit 0:4 (0:1) geschlagen geben.

Das Testspiel begann munter mit Torchancen auf beiden Seiten. Keine 120 Sekunden waren gespielt, als die TuS nach einer kurz ausgeführten Ecke und anschließender scharfen Hereingabe von Felix Könighaus gefährlich vor dem gegnerischen Tor auftauchte. Für die Hausherren hatte wenig später Samuel Fontana das frühe 1:0 vor Augen, doch der aufmerksame Dieter Paucken reagierte glänzend gegen den Bonner (5.). Nur sechs Minuten später stand der Koblenzer Schlussmann erneut im Mittelpunkt, als er einen Schuss von Ertugrul Ünal noch zur Ecke ablenken konnte. In der 28. Spielminute musste sich Paucken dann doch geschlagen geben. Ein langer Freistoß von Dennis Brock köpfte der aufgerückte Bonner Innenverteidiger Mario Weber zum 1:0 in die Maschen.

In einem von beiden Seiten intensiv geführten Testspiel wären die Schängel in der 35. Minute fast zum Ausgleich gekommen. Könighaus schlug eine Freistoßhereingabe von rechts, die Felix Käfferbitz knapp neben das Tor köpfte. Auf der Gegenseite probierte es Bonns Bernard Mwarome mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, doch der sichere Paucken war zur Stelle und verhinderte damit das 0:2 (38.). Auch die TuS versuchte es kurz darauf in Person von Rückkehrer Eldin Hadzic mit einem Distanzschuss, dieser bereitete Torwart Andy Hubert einige Probleme (41.). Probleme hatte der Bonner Keeper auch unmittelbar vor der Pause bei einem strammen Freistoß von Necmi Gür, den Hubert nur abklatschen ließ. Der anschließende Abstauber von Rudolf Gonzalez wurde noch zur Ecke abgelenkt (44.).

Neun Minuten nach dem Wiederanpfiff bauten die Gastgeber ihre Führung aus. Nach einer Ecke von links nickte Nils Rütten den Ball am Fünfmeterraum zum 2:0 ein. Während der eingewechselte Koblenzer Leutrim Kabashi den gegnerischen Torwart mit zwei Linksschüssen prüfte (58., 69.), erhöhte der Bonner SC in der 66. Minute auf 3:0, als David Bors die Kugel sehenswert ins Tor schlenzte. Eine knappe Viertelstunde vor dem Ende fiel noch das 4:0 durch einen Schuss aus rund 16 Metern von Adis Omerbasic (76.). In der Schlussphase konnte sich dann der eingewechselte Koblenzer Torwart Safet Husic noch zweimal gegen Ünal (85.) und Bors (89.) auszeichnen, ehe die Partie wenig später abgepfiffen wurde.

TuS Koblenz: Paucken (64. Husic) – Arslan, von der Bracke, Dimter (46. Nsop), M. Gietzen (64. L. Gietzen) – Gonzalez, Gür (64. Arbursu), Hadzic (46. Waldminghaus), Lubaki (46. Kabashi) – Könighaus, Käfferbitz (58. Öztürk).

www.tuskoblenz.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.forza-tus.de
 
Testspielberichte: Bonner SC - TuS Koblenz 4:0 (1:0)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forza TuS Board :: TuS Koblenz :: Presseschau-
Gehe zu: